Hypnose

Slider

 

Was ist Hypnose?

Eine Frage, die sich viele Menschen stellen und über die es viele Mythen gibt. Am wichtigstem zu Wissen ist, dass niemand hypnotisiert werden kann, wenn er es nicht will und dass auch niemand während der Hypnose zu Dingen “überredet” werden kann, die gegen seine Moralvorstellungen sprechen.

Ein weiteres großes Missverständnis ist die Annahme, dass man während der Hypnose schlafen würde oder sogar das Bewusstsein verliert. Dabei ist genau das Gegenteil der Fall. Die Hypnose ist ein Zustand erhöhter Aufmerksamkeit und Konzentration und hat nichts mythisches an sich. Während der Hypnose kannst du alles klar und deutlich hören. Du bist nicht willenlos und auch nicht bewusstlos. Und falls es wirklich notwendig wäre, könntest du die Hypnose jederzeit selbst beenden. Du wirst absolut nichts sagen oder tun, zu dem du nicht bereit bist und das du nicht möchtest.

Wir alle sind täglich mehrfach in Hypnose, nehmen diesen Zustand als solches aber gar nicht wahr. Sei es beim Lesen eines guten Buches oder auf der Fahrt zur Arbeit. Man ist dabei so tief in seinen Gedanken versunken, dass man gar nicht mitbekommt, wie z.B. die Familie nach Hause kommt oder man plötzlich auf dem Firmenparkplatz steht. In solchen Situationen ist unser Bewusstsein so damit beschäftigt an etwas zu denken, dass wir es unserem Unterbewusstsein zu verdanken haben und deren darin gespeichertem Langzeitgedächtnis, dass wir unsere Tätigkeit, ohne darüber nachzudenken, ausführen können.

Und genau das passiert in der Hypnose. Das Bewusstsein tritt in den Hintergrund und das Unterbewusstsein wird in den Vordergrund gestellt. Die Hypnose hilft dabei, den sogenannten “Wächter” des Bewusstseins solange “auszuschalten”, solange der Klient es wünscht und zulässt, um neue Handlungsmöglichkeiten (Suggestionen) im Unterbewusstsein zu verankern, wo sie ihre volle Wirksamkeit entfalten können.

Der menschliche Geist kann nicht unterscheiden, ob etwas real oder fiktiv ist und somit ist die Hypnose eine außergewöhnliche und effektive Möglichkeit, um Veränderungen am Verhalten, den Gedanken und Gefühlen herbeizuführen.

Meine Rolle während einer Hypnosesitzung ist die einer Trainerin, die dich anleitet. Ganz und gar nicht die einer Befehlsgeberin. So lange du mitmachst und dich auf meine Anleitung einlässt, sind wir zusammen ein erfolgreiches Team!!!

Hypnose ist die Umgehung des kritischen Faktors des Bewusstseins und Etablierung von geeigneten, selektiven Denken.

Jerry Klein

Welche Anwendungsgebiete der Hypnose gibt es?

Ist jeder Mensch hypnotisierbar bzw. wozu dient ein Vorgespräch?

Grundsätzlich ja!!! Aber nur, wenn DU es wirklich WILLST und daher ist es sehr wichtig, dass du mir vertraust. Genau aus diesem Grund findet vor jeder ersten Sitzung ein separates und persönliches Vorgespräch statt. In diesem Gespräch lernen wir uns näher kennen und sprechen über deine Probleme und Wünsche, damit du am Ende für dich einschätzen kannst, ob ein Hypnose-Coaching zu dir passt.

Wache ich aus der Hypnose wieder auf?

Es gibt nur eine Antwort: JA!!! Du kommst immer wieder in das normale Wachbewusstsein zurück. Es gab noch niemals einen Fall, bei dem der Klient in der Trance geblieben ist. Selbst wenn die Trance nicht durch den Hypnotiseur beendet wird, geht sie in ganz normalen Schlaf über, aus dem man selbstständig wieder erwacht.

Meine Mission

Ich will Menschen dabei helfen ein freies, glücklicheres und selbstbestimmtes Leben zu führen, frei von Blockaden, von einschränkenden Einstellungen und seelischen Belastungen.

Als Hypnosecoach bin ich bestens ausgebildet und qualifiziert. Ich bin zertifiziertes Mitglied der National Guild of Hypnotists, der ältesten Hypnosegesellschaft der Welt. Um meinen Klienten bestmöglich zu helfen, bilde ich mich stetig weiter.

Mein Ziel ist es, meinen Klienten möglichst schnell, ehrlich, dauerhaft und kostengünstig durch Hypnose zu helfen. Bei meiner angebotenen Hypnose handelt es sich um eine wissenschaftlich anerkannte und vielfach angewendete Behandlung, die bei vielen Problemen helfen kann und die Selbstheilungskräfte aktiviert.

Das Coaching ersetzt keine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung. Störungen/Krankheiten müssen vorher von und mit einem Arzt oder Psychotherapeuten abgeklärt werden.

Hast du weitere Fragen zur Hypnose?

Wenn du wissen möchtest, ob ich auch dir helfen kann, oder du noch mehr Details erfahren möchtest, dann fülle bitte das untere Kontaktformular aus oder ruf mich an!




Datenschutz*

(* = Pflichtfeld)